Unser Konzert 2018 mit Tiza Brown

20 Jahre Do Lord Maur Gospel Power

Jubiläumskonzert 2017 mit unseren Special Guests

Wir feiern in diesem Jahr unser 20-jähriges Chorjubiläum. Aus diesem Grund veranstaltet der Chor Do Lord Maur Gospel Power am 26. November 2017 in der reformierten Kirche in Gossau ZH, ein grosses Jubiläumskonzert.

 

Reservieren Sie sich heute schon den 26. November 2017. Es wird ein ganzspezielles Konzert sein! Wir haben alle unsere Special Guests der vergangenen Jahre eingeladen, mit uns unser Jubiläumskonzert gemeinsam zu gestalten – und fast alle haben zugesagt! So dürfen wir vier Künstler aus der Black Gospelszene zu diesem Anlass begrüssen.

 

Es sind dies: Janet Dawkins (London), Tommie Harris (Alabama), Brandy Butler (Pennsylvania) und Malcolm Green (Virginia)! Seit dem Bestehen unseres Chores haben wir den Sänger und Entertainer Frank Tender als Mentor zur Seite. Er schult unsere Solisten und schreibt viele ihrer Arrangements! Wir freuen uns auf Frank Tender (CH), auch er ist mit dabei!

 

Die Organisation und Durchführung eines derartigen Konzertes ist mit hohen Kosten verbunden, die wir nur gemeinsam und dank grosszügigen Sponsorenbeiträgen decken können. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Unter dem folgenden Link erfahren Sie alles Notwendige: Sponsoring Jubiläumskonzert.

Konzert 2016 mit Malcolm Green

Konzert 2016 in reformierter Kirche Zollikerberg!

Unser Konzert am Ende des Jahres wird dieses Jahr wieder in Zollikerberg stattfinden. Aber diesmal in der reformierten Kirche und schon am 20. November.

Konzert 2015 wieder mit Brandy Butler!

Unser Konzert mit Brandy Butler 2014

Überwältigender Erfolg unseres Benefizkonzerts

Zusammengesetzt aus Ticketverkauf, Spenden und Sponsorbeiträgen waren wir am Ende in der Lage ganze Fr. 20'000.– an die Notkasse Elternzimmer des Kinderspitals Zürich zu überweisen. Es freut uns sehr, damit eine wirklich gute Sache unterstützen zu können.

Benefiz-Konzert in der Augustinerkirche Zürich

Der Erlös unseres Benefizkonzertes in der Augustinerkirche am 29. Juni 2014 kommt vollumfänglich der „Notkasse Elternzimmer“ des Kinderspitals Zürich zugute. Diese Zimmer stehen Eltern schwerkranker Kinder zur Verfügung, die auf die Nähe ihrer Angehörigen dringend angewiesen sind. Die Kosten müssen die Patienteneltern jedoch in den meisten Fällen selber tragen, da weder die Krankenkasse noch die IV diese Kosten übernehmen. Dauert ein Spitalaufenthalt der Kinder länger (oft über 1 bis 2 Monate oder mehr), bringt das die Eltern vielfach in erhebliche finanzielle Nöte. Da nur im „Kispi“ - als grösstes Kinderspital der Schweiz - bestimmte komplexe Operationen, wie z.B. Operationen am Herzen durchgeführt werden, müssen die Eltern mit ihren kleinen Patienten oft aus dem Tessin, der Westschweiz oder aus Graubünden nach Zürich anreisen und sind darauf angewiesen, in der Nähe ihrer kranken Kinder in diesen Elternzimmern übernachten zu können. Damit diese zusätzlichen Kosten nicht noch zusätzliche Not, Angst und Leid für die Kinder und ihre Eltern verursachen, möchten wir uns hier engagieren und hoffen auf Ihre Hilfe!

 

Wir freuen uns, mit unserem Chor, unserem Special Guest Michael Williams und unserer Band für diesen guten Zweck zu singen und mit Ihnen zusammen dieses Projekt zu unterstützen.

Jetzt schon herzlichen Dank!

 

In Vorfreude auf ein tolles Konzert und Ihre Teilnahme!

 

Do Lord Maur Gospel Power

Unser Michael Williams bei 'The Voice of Switzerland' weiter

Am 2.2.2013 hat es Michael Williams in der Blind Audition von The Voice of Switzerland geschafft. Er ist eine Runde weiter. Und wie! Schon nach Sekunden hatten sich alle vier Juroren umgedreht. Herzliche Gratulation auch von unserer Seite. Michael, wir sind stolz auf dich!

Gospelkonzert vom 2.12.2012 in Zürich Oberstrass

Special Guest: Tommie Harris

 

Tommie Harris, in Alabama geboren, lebt seit vielen Jahren in Deutschland. Er ist in der amerikanischen Gospeltradition aufgewachsen. Seine Musik-Karriere startete er als Drummer in vielen verschiedenen Bands. Seine Vorliebe gilt dem Blues, was in seinen Gospelgesängen besonders zur Geltung kommt. Sein Groove als Begleiter und Solist wird von vielen Musikern und Sängern geschätzt. Er arbeitete während längerer Zeit mit den Johnny Thompson Singers und Ron Ringwood’s Gospel Messengers und ist auf internationaler Ebene, unter anderem auch in der Schweiz bei diversen Jazzfestivals zu hören.

Impressionen aus unserem Chorleben

Unser Wasserchor während der Singwoche in Malta

Konzert in der Zürcher Bahnhofhalle

Im Sommer 2011 durften wir an einem aussergewöhnlichen Ort auftreten. Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der Bahnhofskirche sangen wir in der grossen Bahnhofshalle im Zürcher Hauptbahnhof.

Benefizkonzert Juli 2009; 7'000 Franken Erlös

Über 300 begeisterte Konzertbesucher

Michael Williams
Michael Williams

Wir freuen uns, mit unserem Benefiz-Konzert anfangs Juli den Erlös von 7'000 Franken zugunsten der Organisation AVEC für Waisen-Kinder in Kambodscha erzielt zu haben. Ein herzlicher Dank gebührt allen Beteiligten, die auf Ihre Gage verzichtet haben sowie all unseren Konzertbesuchern, die trotz heissen Temperaturen den Weg in die Kirche Witikon gefunden haben. Es war für alle ein einmaliges Konzert, denn die tollen Rhythmen und die ausdrucksstarke Stimme und die unglaubliche Bühnenpräsenz von Michael Williams begeisterte alle Besucher.